Rechtsanwältin Mirjam Brassel wurde im April 1973 geboren. Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne und eine Tochter.  Sie arbeitete als Juristin am Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum in Bern, als Akzessistin am Kantonsgericht Schaffhausen, bei der Vormundschaftsbehörde der Stadt Schaffhausen und in einer Zürcher Anwaltskanzlei für Familien- und Strafrecht. Sie ist als Markenanwältin verantwortlich für den Bereich Markenrecht einer Zürcher Patentanwaltskanzlei. Mirjam Brassel ist eidgenössisch diplomierte Sportlehrerin (ETHZ) und unterrichtete an der Baugewerblichen Berufsschule Zürich Allgemeinbildung und Sport. Sie war mehrere Jahre lang Fachgruppenleiterin.

In ihrer Freizeit spielt sie Fussball und ist unterwegs mit den zwei Hunden und der Familie.